Erste Hilfe bei Kündigungen

Wir werden umgehend Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Sollte dies nicht geschehen, können Sie uns unter unserer Kündigungshotline 0176-21133283 oder unter 030.40004999 und hilfe@kuendigungen-anwalt.de erreichen. Die telefonische Erstberatung zu einer Kündigung im Arbeitsrecht ist bei uns kostenlos und unverbindlich!

Anwalt Kündigung

Was Sie erwartet, wenn Sie Fachanwalt Bredereck beauftragen

Sie haben eine Kündigung erhalten, oder eine Kündigung steht bevor? Fachanwalt Bredereck hilft: 030.40004999.
Rechtsanwalt

Sie wollen Kündigungsschutzklage einreichen, für eine hohe Abfindung kämpfen, oder suchen Hilfe bei einer Drucksituation am Arbeitsplatz? Lernen Sie Fachanwalt Bredereck kennen, und die Mitarbeiter seiner Fachanwaltskanzlei für Arbeitsrecht!

Machen Sie sich ein Bild von der Arbeit von Fachanwalt Bredereck. Rufen Sie ihn oder seine Mitarbeiter an, schreiben Sie eine Mail oder nutzen Sie das Online-Kontaktformular, besuchen Sie seine Fachanwaltskanzleien für Arbeitsrecht. Gleich, wie Sie in Kontakt treten: Sie werden in kurzer Zeit eine Antwort erhalten, beispielsweise von Nadine, der Rechtsanwalts-Fachangestellten von Alexander Bredereck, oder von Philipp, seinem wissenschaftlichen Mitarbeiter. Nadine und Philipp bereiten Sie auf das Beratungsgespräch mit Fachanwalt Bredereck vor.


Kontakt aufgenommen? Wie geht es weiter? Wenn Sie wünschen, erklärt Ihnen Fachanwalt Bredereck in einem kostenlosen Erstgespräch, welche Chancen Ihre Kündigungsschutzklage hat und wie hoch Ihre Abfindung sein kann. Gehen Sie mit Fachanwalt Bredereck gegen Ihre Kündigung vor, haben Sie weiterhin die Wahl: persönliche Beratungsgespräche in seiner Fachanwaltskanzlei, Kommunikation per Mail, oder am Telefon. 


Möchten Sie mehr erfahren, wie Fachanwalt Bredereck vorgeht? Lernen Sie seine Fachanwalt-Strategie kennen, informieren Sie sich: Muster-Kündigungsschutzklage, Muster-Schreiben an Arbeitgeber, Muster-Beratungsschreiben, Muster-Abfindungsvergleich, alle zum kostenlosen download.

 


Erfahren Sie mehr:

Fachanwaltskanzlei für Arbeitsrecht

Sie suchen eine Fachanwaltskanzlei für Arbeitsrecht? Fachanwalt Bredereck vertritt Sie bei einer Kündigung, bundesweit.
Rechtsanwalt

Ihre Fachanwaltskanzlei Arbeitsrecht für bundesweite Vertretung im Kündigungsschutz. Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck vertritt Arbeitnehmer in Kündigungsschutzklagen vor Arbeitsgerichten bundesweit. Telefonische Erstberatung unter 030.40004999. 

 

Haben Sie eine Kündigung erhalten? Nach einer Kündigung gilt es, schnell und entschlossen zu handeln. Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck berät und vertritt Sie bundesweit vor allen Arbeitsgerichten. Die Zeit drängt, das Arbeitsrecht hat knappe Fristen. Darum: schnell Rat einholen

 

Erfahrung als Fachanwalt für Arbeitsrecht. Arbeitsrechtler Bredereck: "In hunderten von Kündigungsschutzprozessen vor Arbeitsgerichten im gesamten Bundesgebiet habe ich Mandanten aus den unterschiedlichsten Branchen vertreten. Diese Erfahrung bringe ich ein, wenn ich um eine hohe Abfindung und um die Durchsetzung Ihrer Vorstellungen vor Gericht kämpfe.

 

Fachanwalt Bredereck: Bewertung Ihrer Kündigung. Als ausgewiesener Experte bewertet Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck Ihre Kündigung und unterstützt Sie mit seiner ganzen Erfahrung bei Ihrer Kündigungsschutzklage.

 

Hohe Abfindung erstreiten! Jede Kündigung kann gegen arbeitsrechtliche Bestimmungen verstoßen. Eine hohe Abfindung entschädigt den Arbeitnehmer bei betriebsbedingten, personenbedingten, verhaltensbedingten und fristlosen Kündigungen

 

Alexander Bredereck, Ihr Fachanwalt mit Strategie: "In über 18 Jahren als Anwalt im Kündigungsschutz habe ich eine Strategie entwickelt, die Schritt für Schritt von der Kündigung zur Abfindung führt. Ich bewerte die Kündigung im Hinblick auf die Aussichten einer Kündigungsschutzklage und setze Ihre Vorstellungen – soweit wie möglich – vor dem Arbeitsgericht durch."

 

Bewertung Ihres Kündigungsschutzes. Das Arbeitsrecht schützt vor Kündigungen – mal ist der Kündigungsschutz stärker, mal ist er schwächer. In manchen Fällen ist das Kündigungsschutzgesetz anwendbar und der Arbeitgeber braucht einen Kündigungsgrund, der die arbeitsrechtlichen Vorgaben erfüllen muss. Manche Personengruppen sind vor einer Kündigung besonders geschützt. Als Regel gilt: Je stärker der Kündigungsschutz, desto höher ist die Abfindung, die vor einem Arbeitsgericht verhandelt wird. 



Kündigungsschutzklage mit Anwalt Bredereck

So läuft die Erstberatung:


Sie wollen eine Kündigungsschutzklage. Was geschieht vor Einreichung der Klage?



Erfahrungen & Bewertungen zu Alexander Bredereck